Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

theorien

Theorien

Aduatuca

  • Wo lag Aduatuka?
  • Wurde die legendäre Stadt Badua auf den Ruinen von Aduatuka erbaut?
  • Ist das legendäre Gression auf den Ruinen von Aduatuka erbaut worden?
  • Wo lag das römische Kastell Aduatuka?
  • Wo (bei Berg) befinden sich die in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts feigelegten und wieder zugeschütteten Grundmauern eines Gallo-Römischen Tempelkomplexes?

Die Terassen oberhalb von Hausen

  • Dienen die Terassen dem Schutz des Hanges vor Erosion?
  • Bekamen hier Soldaten eines nahegelegenen Kastells eine Parzelle zur Selbstversorgung zugewiesen?
  • War der „Hohlweg“ im oberen Abschnitt vielleicht durch Aufschüttungen befahrbar? Sind diese Aufschüttungen jedoch im Laufe der Jahre ausgewaschen worden?

Die seltsamen Löcher im Badewald

  • Darf man ausschließen, dass die größten, tiefsten Löcher Bombenkrater aus dem 2. Weltkrieg sind? Die große Anzahl von Rinnen, die möglicherweise Schützengräben aus den letzten Kriegswochen sind, geben nicht zuletzt ein Zeichen auf militärische Aktivitäten.

Theorie 1: Wohnlöcher der alten Kimbern während ihres Durchzuges

Pro:

Kontra:

  • Die in Fels geschlagenen Löcher sind für provisorische Winterbehausungen zu groß

Theorie 2: primitiver Eisenerzabbau

Pro:

  • Raseneisenerz wurde wohl an einigen Stellen oberirdisch im Badewald entdeckt

Kontra:

  • Warum wurde seit dem Mittelalter kein Eisenerz abgebaut?
theorien.txt · Zuletzt geändert: 2020/11/10 20:03 von ewusch