Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


backen:gefuellte_gluecks-schweinchen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

backen:gefuellte_gluecks-schweinchen [2019/01/03 17:22] (aktuell)
ewusch angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Gefüllte Glücks-Schweinchen ======
  
 +===== Zutaten =====
 +(für 8 Portionen)
 +
 +  * 500 g Mehl 
 +  * 1 Pkg. Backpulver ​
 +  * 200 ml warme Milch 
 +  * 200 g Butter ​
 +  * 200 g Zucker ​
 +  * 1 Pkg. Vanilienzucker ​
 +  * 2 EL Eier 3 Eidotter ​
 +  * 6 EL Pflaumen Marmelade ​
 +  * 20 Rosinen ​
 +
 +
 +===== Zubereitung =====
 +
 +  - Aus den Zutaten einen mürben Teig herstellen, 30 Min. ruhen lassen. ​
 +  - Teig ausrollen, ca. 1 cm dick. Pro Schweinchen folgende Teile ausstechen: ​
 +    - 2 Kreise 10 cm. Durchmesser, ​
 +    - für den Rüssel 1 Kreis 4-5 cm, 
 +    - in den Rüssel, 2 kleine Löcher für die Nase ausstechen,
 +    - für die Ohren 2 dreieckigen Plätzen 3-4 c. 
 +    - für die Augenbrauen 2 schmale Halbmode,
 +  - Ofen auf 180 Grad vor-heizen. Backblech mit Backpapier auslegen, ein großer Kreis drauflegen, mit Eidotter bestreichen,​ in die Mitte einen Löffel mit Marmelade geben, den zweiten Kreis drauflegen und am Rand etwas an drücken. Mit Eidotter bestreichen,​ Rüssel drauflegen. ​
 +  - Ohren anlegen, Augenbraue auflegen. in die Nasenlöcher und Rüssel mit Rosinen bespicken, ebenso die Augen. ​
 +  - Teig dünn mit Eigelb bestreichen. 20 - 25 Min. goldgelb backen.
 +
 +
 +  * Quelle: www.kochmeister.com
 +
 +{{tag>​Weihnachten Plätzchen}}
backen/gefuellte_gluecks-schweinchen.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/03 17:22 von ewusch

Seiten-Werkzeuge