Bunter Blattsalat mit Ei

  • 4 Eier
  • 1 Eisbergsalat
  • je 1 rote und grüne Paprika
  • 4 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 3 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  1. Eier in 10 Minuten hart kochen, Salat waschen, putzen, verlesen, trockenschleudern und klein zupfen. Das Gemüse vorbereiten. Die Paprika quer in Streifen, die Tomaten in Spalten schneiden. Die Gurke längs halbieren, entkernen und in dünne Scheiben teilen oder hobeln.
  2. Für das Dressing Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl langsam zufügen und kräftig unterschlagen. Die Eier abgießen, kurz abschrecken, pellen und in Spalten schneiden.
  3. Alle Salatzutaten in eine Schüssel geben, das Dressing darüberträufeln und alles gut mischen. Den Schnittlauch abbrausen, abtupfen und in feine Röllchen schneiden. Über den Salat streuen.

Bekömmlicher werden die Paprikaschoten, wenn Sie die Schale hauchdünn entfernen. Dafür gibt es im Handel spezielle Schäler.

  • Zubereitungszeit: 25 Minuten
  • Pro Person ca. 260 kcal, 0,4 BE, Eiweiß: 10 g, Fett: 22 g, Kohlenhydrate: 5 g
  • kochen/bunter_blattsalat_mit_ei.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/02/26 16:39
  • von ewusch